Mehrere Fernseher und Radios die mutwillig zerstört wurden.

NoBillag oder Billag?

Schon seit einigen Wochen werde ich immer wieder gefragt wie zur „NoBillag – Initiative“ stehe. Die Initiative polarisiert mehr als ich angenommen habe – schliesslich dauert es noch rund 4 Monate bis zur Abstimmung. Da ich keine Lust habe jeder Person meine Meinung zu erklären, will ich diese hier niederschreiben. Wenn ich über meinen eigenen...

Ein Autofahrer der ein Smartphone mit geöffneter Uber App in der Hand hält.

2 Tage mit Uber – zwischen Ausbeutung und Innovation

Uber war in den letzten Tagen wieder im Gespräch. Die Taxifahrer haben den Krieg gegen Uber ausgerufen. Ich als politisch linker und Gewerkschafter, bin dem System Uber (keine Sozialversicherungen, keinen garantierten Lohn, keine Ferienbezahlung, kein Schutz gegen Krankheit, usw) schon aus Prinzip kritisch eingestellt. Dennoch gibt es immer mehr Menschen die mit und für Uber...

Eine Weltkarte in der alle Kontinente vernetzt sind.

Die Angst vor dem bösen Internet

Dieses Jahr sind in Deutschland Bundestagswahlen. Die aktuell regierende grosse Koalition hat inzwischen unglaubliche Angst vor dem Internet. Anders kann man die Schreie nach Zensur und die neuen Gesetzesvorschläge nicht deuten: Die Koalition will nun ein Gesetz verabschieden das soziale Medien wie z.B. Facebook dazu zwingt gewisse Beiträge zu löschen. Die SPD droht sogar mit...

Grossartige Zeiten!

Vielleicht löst der Titel dieses Beitrages ein grosses Kopfschütteln aus. Schliesslich wurde Donald Trump als neuen Präsidenten der USA gewählt. Selbst eine Woche danach können wir noch jeden Tag darüber lesen wie schlimm das für die Welt, für die USA und für Europa sei. In letzter Zeit konnte man ziemlich viel Schwachsinn darüber lesen warum...

Pervers!

Pervers! Über Magazine wie Frau mit Herz, Men’s Health, Glückspost oder die Basler Zeitung zu streiten, macht wenig Sinn. Auch solche dümmlichen oder manipulierenden Drucksachen geniessen die Pressefreiheit. Ist auch richtig so. Gartenfreundinnen, Tierfreunde, Modebegeisterte, Autofans, Tattookunst- und Kulturinteressierte finden am Kiosk noch Lesenswertes. Boulevard-Neugierige, Töffbegeisterte, auch Lesende, die sich für die redaktionellen Teile vom...

Vlog über einen Flüchtlingshelfereinsatz

Gerne möchte ich euch über das Projekt „Flüchtlingshilfe 2.0“ informieren. Pascal Rey aus Basel reist immer wieder in verschiedene Flüchtlingszentren in Deutschland um dort ehrenamtlich zu helfen. Seine neusten Erfahrungen von seinem längsten Einsatz hat er in einem coolen Vlog festgehalten. Hier könnt ihr mehr über das Projekt Flüchtlingshilfe 2.0 erfahren. Pascal such übrigens auch...

Eine Person umarmt ein grosses Herz, dass ihr Gesicht verdeckt.

Wahre Liebe

Im Zeitalter des Superkapitalismus durchdringt die Kommunikationsindustrie jeden Lebensbereich. Wir werden von Werbung durchdrungen, auf Schritt und Tritt verfolgt, geführt und belästigt. Unsere Arbeitgeber kommunizieren längst auf der Basis der Werbeindustrie mit uns, verordnen uns Sprachregelungen, die „Kommunikationsprofis“ für uns kreieren. Viele Politiker sind es längst gewohnt, feige Nichtaussagen in einer mehr oder weniger vorgefertigten...