Barack Obama: Der neue US Präsident

Wie erhofft wurde Barack zum neuen US Präsidenten gewählt. Und dies mit einer extrem deutlichen Mehrheit.

Jedoch ergeben sich auch kritische Fragen die sich mir stellen. Die da wären:

  • Ist es nicht auch möglich, dass Obama schlussendlich auch „nur“ ein Politiker ist, der alles daran setzt, das angestrebte Amt zu erreichen…? Was kommt jetzt?
  • Besteht nicht auch die Gefahr dass Barack Obama – durch die weltweite Lage – extrem viel versprechen musste um die Wählergunst zu erhalten, jedoch nur Bruchteile davon realisieren kann?
  • Wird Barack Obama es schaffen die in Amerika übermächtigen Finanzhaie von seinen Plänen zu überzeugen? Schliesslich sind die hohen repuplikanischen Parteifunktionäre direkt abhängig von – zum Beispiel – texanischen Ölmilliardären.
  • Wie steht es um die Lebenserwartung von Barack Obama. Er ist jung, gesund, vital und überhaupt. Aber er wird auch genügend Feinde haben. Man denke zurück an John F. Kennedy. Ich will hier nicht den Teufel an die Wand malen. Aber auch diese Ãœberlegung zum Thema Obama muss gemacht sein.

Ich lasse diese Ãœberlegungen beziehungsweise diese Fragen einfach mal offen im Raum stehen… mit der Hoffnung, dass Barack Obama den richtigen Dreh und die nötigen Mehrheiten findet.


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.