Sieg der Kügelifrässer

Die die jetzt den Sieg verbuchen können, sind die welche in ein paar Jahren am lautesten schreien wenns um die erneut explodierenden Gesundheitskosten gehen wird. Denn: wenn die Alternativen Behandlungsmethoden erst einmal in der obligatorischen Grundversicherung sind, wird deren Gebrauch explosionsartig ansteigen.

Ganz abgesehen von der Wirkungsweise der Kügeli, ergibt sich der Alternativmedizin noch die eine oder andere Hürde. Sie steht zwar nun mit der Schulmedizin mit gleich langen Spiessen da, jedoch muss die Alternativmedzin auch dieselben Hürden nehmen.

So gilt neu auch das Prinzip „WZW“ für die Alternativmedizin. Wirtschaftlich, Zweckmässig und last but not least Wirksam. Das muss ein Medikament oder eine Behandlung sein, bevor der Eintrag in die Liste der obligatorischen Grundversicherungsleistungen erfolgt.

Was zumindest beim W welches für Wirksam steht meines Erachtens schwierig werden sollte. Dazu ein paar Zeilen von Blogger Kollege Andreas Kyriacou:

…Die (zumeist zerriebene) Substanz wird verdünnt, typischerweise, indem sie mit 9 oder 99 Teilen Wasser vermischt wird. Dieser Verdünnungsvorgang wird mehrfach, teilweise hundertfach wiederholt…

n beiden Fällen kommen auf ein Molekür der Ursprungssubstanz 1020 Moleküle Wasser. Ein Milliliter einer solchen Verdünnung von 1:100’000’000’000’000’000’000 enthält immer noch einige Moleküle der Ursprungssubstanz. Bei einer Verdünnung von 1023 – der sogenannten Avorgado-Konstanten, sie entspricht einem Tropfen einer Substanz aufgelöst im Mittelmeer – beträgt die Wahrscheinlichkeit, dass noch ein solches Molekül vorhanden ist, 50%. Bei einer Verdünnung von 1024 beträgt die Wahrscheinlichkeit noch 1:10, und so weiter.
Typische homöopathische Präparate werden in “Potenzen” von D30 und höher verkauft, sind also garantiert wirkstofffrei – das scheint auch die Homöopathen selbst zu beruhigen.

So gesehen dürfte sich der Beweis der Wirksamkeit eher mit Probleme antreten lassen. Und dennoch besteht eine gute Chance dass es die (Zitat Kyriacou) „Kügelidealer“ (Zitat Ende) irgendwie schaffen ihre kosmischen Präparate an den unwissenden und naiven Menschen zu bringen.


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.