Cool Down Pink im Gefängnis

Cool down Pink. Das ist die neue, beruhigende .

Zelle in Cool Down Pink (Bild: igp.ch)
Zelle in Cool Down Pink (Bild: igp.ch)

Cool down Pink soll die Nerven beruhigen wie keine andere Farbe. Diese aussergewöhnlich „hübsche“ Farbe hat diverse Eigenschaften, welche sie direkt beim Betrachter ausübt. Sie senkt den Blutdruck und die Herzfrequenz innert Minuten und die Betrachter werden ruhig, gelassen und umgänglich. Nun hat die Farbe mit dem klingenden Namen Cool Down Pink auch schon seit längerem Einzug in den Sicherheitstrakt der Justizanstalt Pfäffikon ZH (Schweiz) gehalten. Dort ist man von der Farbe begeistert und auch die Erfinderin der Farbe, Daniela Späth ist überzeugt von der Wirkung. Ich hingegen frage mich, wie die harten Jungs im Knast die Sache beurteilen. Also ich meine die Jungs, welche Oberarme haben wie ich Oberschenkel und deren Haut mit Tattoos überzogen ist wie ein Magnum Glacé mit Schokolade. Ich glaube kaum, das die die Farbe sooo toll finden.


6 Kommentare

  1. ich würde auch bei der farbe auf dauer durchdrehen!
    Aber ich kann mit vorstelln das es funktionirt weil verschiedene Farben auch verschiedene Effekte auf den Menschen haben.

  2. Funktioniert auch nur in einem begrenzten Zeitrahmen.
    Bei langem Aufenthalt schlägt die Wirkung ins Gegenteil.
    Die Zelle ist also zur Beruhigung über eine Zeitraum von ca. einer halben Stunde gedacht. Nicht für einen Daueraufenthalt.

  3. Hallo Paul
    Bei deiner Aussage handelt es sich um ein „uraltes Gerücht“. Es gibt keine einzige Studie oder Untersuchung, die diese Hypothese belegt.
    Anhand mehrjähriger Erfahrungen im Justizvollzug können wir weder (negative) Nebenwirkungen feststellen, noch eine Art „Aggressionsstau“ wie von dir beschrieben. Cool Down Pink wirkt effizient, niederschwellig und nebenwirkungsfrei.
    Auf meiner Homepage http://www.colormotion.ch findet man weitere Informationen.
    Freundliche Grüsse
    Daniela Späth

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.