App(le) Demokratie bei Bundesratswahl

Volkswahl des Bundesrates? Nein, App-Wahl des Bundesrates via der App „“.

Politbarometer Schweiz
Politbarometer Schweiz

Wer ärgert sich nicht über die politischen Schach- und Winkelzüge von National- und Ständerat hinsichtlich der Bundesratswahlen?! Ein Team der Firma Mobile Marketing GmbH hat nun eine iPhone App namens Politbarometer gebaut, welche die „App-Demokratie“ einführen soll. So soll die schweigenden Mehrheit – oder die „zum schweigen verdonnerte“ Mehrheit – eine Stimme erhalten.

Martin Egeli von der Mobile Marketing GmbH sagt dazu: <<Mit der neuen, kostenlosen iPhone-App „Politbarometer“ geben Bürgerinnen und Bürger rasch und einfach ihre Meinung zu Politikern und Sachgeschäften ab. Die Resultate sind augenblicklich sichtbar, in ihrer Veränderung nachverfolgbar und damit auch differenziert interpretierbar. Die virtuelle Pulsführung der politischen Lage erlebt mit den kommenden Bundesratswahlen ein spannendes Pilotprojekt. Die laufende Bewertung der politischen Arbeit von eidgenössischen Parlamentariern und die aktive Begleitung von Abstimmungen verschafft zukünftig Transparenz und bringt Dynamik in den Alltag unter der Bundeskuppel.>>

Politbarometer Schweiz
Politbarometer Schweiz

Leider gibt es keine Android App. So wird die App-Demokratie irgendwie doch relativ schnell ad absurdum geführt, wenn man einen so grossen Nutzerkreis von dieser „App(le)-Demokratie“ ausschliesst. Das hat dann schon fast etwas elitär-diktatorisches. Die selbsternannte „Elite“ mit den iPhones darf bei der App-Demokratie mitmachen, während der Pöbel mit den Android-Geräten aussen vor bleibt.

Die Idee ist sicher witzig und alleweil spannend anzuschauen. Vor allem vor der kommenden Bundesratswahl. Schade, wie gesagt, dass es die App nur fürs iPhone gibt. So werde ich sie nicht ausgiebig testen können. Aber ich finde sicher einen App(le)-Demokraten welcher Mitleid hat und mich einmal auf der App rumdrücken lässt. Einen kleinen Trost gibt es. Laut Hersteller Mobile Marketing GmbH, steht im 2011 eine Android App auf dem Fahrplan.

Runterladen kann man die App direkt in iTunes (klick hier), oder weiter Infos auf der Produktseite lesen (klick hier).


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.