Eine Milliarde US – Dollar – Strafe für Samsung

Jetzt ist es passiert. Der Prozess ist beendet. In Kalifornien, gab es einen geschworenen Prozess, die Gegner waren Apple und Samsung, die sich gegenseitig Patenverletzungen bei ihren Smartphones vorwarfen.
Apple hat gewonnen, die Geschworenen haben annerkannt, dass Samsung Apples iPhone- und Tablet-Design unerlaubt kopiert habe. Außerdem haben Samsungs Smartphones den Wert von Apples Geräten deutlich vermindert. Samsung muss Apple mindestens 1,049 Milliarden US-Dollar als Entschädigung zahlen, so die Geschworenen.
In einigen Fällen habe Samsung sogar bewusst Apples Patente kopiert. Damit könnte Richterin Lucy Koh die Entschädigungssumme noch deutlich erhöhen. Ausserdem sind alle von Apple eingereichten Patente gültig.
Was ist hier passiert? Apple konnte geltend machen, das Patente wie z.B. das Zoomen per Doppeltipp auf den Smartphone Bildschirm gültig sind.
Samsung hat bereits angekündigt in die Revision zu gehen, ich bin gespannt was hier noch alles kommt.
 

Kein Spiel mehr!
Macbook Pro mit Retina Display

Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Interessantes

Über mich

Bild von Samuel Rüegger

Samuel Rüegger

Mein Name ist Samuel, ich arbeite als Webentwickler und blogge über alles was mir gerade durch den Kopf geht… 😉

Social Media

Webhosting: cyon

Werbebild vom Webhoster Cyon

Kontaktiere mich

Populäre Beiträge

Instagram

Newsletter