Wordpress Logo auf hellblauem Hintergrund

Gutenberg is reborn. WordPress erfindet sich neu!

Johannes Gutenberg hat die Menschheit verändert. Er war der Erfinder des modernen Buchdruckes. Vor Gutenberg wurden Bücher von Hand abgeschrieben. Dies führte dazu, dass Bücher sehr teuer und kaum verbreitet waren.

Dank des maschinellen und „automatisierten“ Buchdruckes, dass von Gutenberg erfunden wurde. Wurden Bücher günstiger, weiter verbreitet und viel mehr Menschen kamen in den Genuss von Bildung und lernten Lesen. Die Welt hat sich verändert!

Ähh okay? Gibt es jetzt Geschichtsunterricht oder was?

Nein – keine Angst – obwohl ich gelernter Buchbinder bin, werde ich euch nicht weiter mit längst vergangener Geschichte langweilen.

WordPress selbst arbeitet seit einigen Jahren an einem Projekt mit dem Namen „WordPress Gutenberg Editor“. Der Name ist natürlich nicht zufällig gewählt, sondern pure Absicht.

Der Anspruch an ein Projekt mit dem Namen Gutenberg ist natürlich sehr gross. Schliesslich hat Gutenberg die Welt verändert!

Konkret ist das Projekt WordPress Gutenberg Editor ein neuer Backend -Editor für WordPress.  Damit bekommt man im Backend von WordPress komplett neue Möglichkeiten seinen Inhalt zu bearbeiten.

Offiziell wird der WordPress Gutenberg Editor mit WordPress Version 5.0 veröffentlicht. Zurzeit kann man den Editor aber bereits als Plugin testen. Diesen kleinen Blog habe ich bereits auf Gutenberg umgestellt und kann vermelden, dass er einwandfrei funktioniert und viel Spass macht!

Wie sicher ist Wordpress? Teil 2
Gutenberg Editor in WordPress vorgestellt.

Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Interessantes

Über mich

Bild von Samuel Rüegger

Samuel Rüegger

Mein Name ist Samuel, ich arbeite als Webentwickler und blogge über alles was mir gerade durch den Kopf geht… 😉

Social Media

Webhosting: cyon

Werbebild vom Webhoster Cyon

Kontaktiere mich

Populäre Beiträge

Instagram

Newsletter