Produktbild Microsoft Office 365

Microsoft Office für OS X 👩🏼‍💻 unterstützt den Dark Mode

Eine der grössten optischen Neuerungen in OS X Mojave war der Dark Mode. Alle Informationen über die neue OS X Version kann man in diesem Beitrag nachlesen.

Mit dem heute veröffentlichten Update von Microsoft Office 365 zieht Microsoft nach und unterstützt den Dark Mode in fast allen Apps. Ausgenommen bleibt leider Microsoft OneNote hier gibt es offenbar noch keinen Dark Mode.

Wie das konkret aussieht könnt ihr in den Nachfolgenden Bildschirmfotos bewundern.

Microsoft Word im Dark Mode mit geöffnetem Beispiel Lebenslauf.
Microsoft Word – in OS X Mojave mit aktiviertem Dark Mode
Microsoft Excel mit Dark Mode und einem geöffnetem Familienbudget.
Microsoft Excel – in OS X Mojave mit aktiviertem Dark Mode
Microsoft PowerPoint mit Dark Mode und einer geöffneten Beispielpräsentation.
Microsoft PowerPoint – in OS X Mojave mit aktviertem Dark Mode
Microsoft Outlook mit Dark Mode und dem offnen Fenster um eine neue E-Mail zu schreiben.
Microsoft Outlook – in OS X Mojave mit aktviertem Dark Mode

Passwort oder Pin? Rechnen wir doch mal nach 🔐
WordPress: E-Mails 📩 ohne Plugin per SMTP senden

Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.