MYGATE mit mehr HD TV

Der Triple-Play-Provider MYGATE nimmt mit ARD HD, ZDF HD und ARTE HD drei weitere HDTV-Sender in sein Programmangebot auf.

Die erweiterte Programmauswahl ermöglicht MYGATE Kunden aktuell unter anderem den Genuss der olympischen Winterspiele auf ARD HD und ZDF HD sowie ab sofort den Empfang der ARTE-Kulturinhalte in bester HDTV-Qualität. Zusammen mit HD Suisse, welches bereits im Angebot von MYGATE enthalten war, erhöht sich die Anzahl der angebotenen hochauflösenden Sender auf vier Stationen.
Technologische Grundlage für die Angebotserweiterung bildet eine neue Version der vollständig innerhalb der MYGATE Group entwickelten IPTV-Softwarelösung. Dieses Update bringt neben der Aufschaltung neuer Inhalte auch neue Funktionen und zahlreiche technische Verbesserungen.
„Unsere eigene IPTV-Technologie erlaubt, Kunden laufend neue, attraktive Multimedialeistungen und ein immer breiteres Senderangebot zu bieten“, freut sich Peter Helfenstein, CEO der MYGATE AG. „Neben der Erweiterung des bereits umfassenden Grundangebots um neue HD-Sender werden wir in Kürze eine noch wesentlich grössere Zahl von TV- und Radiosendern aufschalten können.“
MYGATE überträgt ARD HD, ZDF HD und ARTE HD ab dem 16. Februar 2010. Die zusätzlichen Sender werden für bestehende Kunden kostenlos freigeschaltet. Auch die Abonnementspreise für Neukunden bleiben unverändert.

Umfahrung Eglisau. Jetzt wirds Zeit!
Mucho Mobile - Mucho Moneda

Noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Interessantes

Über mich

Bild von Samuel Rüegger

Samuel Rüegger

Mein Name ist Samuel, ich arbeite als Webentwickler und blogge über alles was mir gerade durch den Kopf geht… 😉

Social Media

Webhosting: cyon

Werbebild vom Webhoster Cyon

Kontaktiere mich

Populäre Beiträge

Instagram

Newsletter