Tag: Abfall

Eglisauber: das Städtchen am Rhein putzt sich raus

Schön, wird etwas gemacht in Eglisau(ber)! Noch schöner, bindet man die Bevölkerung mit ein. Eglisau leidet zusehends unter dem Problem des Litterings. Unachtsam weggeworfener Abfall verunstaltet das malerische Städtchen am Rhein immer mehr und nicht nur der Geruch sondern auch die durch die Abfälle angelockten Wildtiere stören das gemütliche beisammensein am Rhein. Mit diversen Aktionen,...

Katzenhasser in Wohlen bei Bern. Krank oder sinnvoll?

<<Im bernischen Wohlen geht die Angst um. Während den Sommerferien sind sechs Katzen spurlos verschwunden. Die Bewohner befürchten, dass ein Katzenhasser sein Unwesen treibt. Denn bereits im Januar starben drei Büsis auf mysteriöse Weise.>> So steht es heute auf 20minuten online geschrieben. Und ehrlich gesagt verstehe ich die Aufregung nicht. Schliesslich scheissen die Drecksvicher auch...

Katzen erschiessen – Eglisauer Einwohner lernens nicht

Die Repression: Eine Massenschlachtung aller Katzen in Eglisau. Das würde an und für sich nur Vorteile bringen; keine zerrissenen Abfallsäcke mehr auf den Strassen von Eglisau, keine ausgegarbenen Blumenbeete mehr und das allerbeste, keine Katzenscheisse mehr in meinem Garten.

Dietikon versinkt im Abfall

Wie 20minuten Heute Morgen berichtet, ist 30 Prozent des in Dietikon entsorgten Mülls schwarz entsorgt. Als Gegenmassnahme setzt Dietikon einen sogenannten Güsel-Ranger ein, welcher auf seinem Rundgang die Abfallverbrecher inflagranti erwischen  und mit mahnenden Worten an das „Gute“ im Abfallsünder appellieren soll. Ob das Abfallproblem mit dem knapperen Geld aufgrund der Wirtschaftskrise oder ethischen Ursprunges...

Interessantes

Über mich

Bild von Samuel Rüegger

Samuel Rüegger

Mein Name ist Samuel, ich arbeite als Webentwickler und blogge über alles was mir gerade durch den Kopf geht… 😉

Social Media

Webhosting: cyon

Werbebild vom Webhoster Cyon

Kontaktiere mich

Populäre Beiträge

Instagram

Newsletter