Tag: Arbeit

Symbolbild eines Social Media Hashtags

rueegger.me erklärt Fremdwörter: Kommunikation

(lateinisch communicare „mitteilen“) ist der Austausch oder die Weitergabe von Informationen.„Kommunikation“ gehört zu den Wörtern, die im 21. Jahrhundert bis zur Unerträglichkeit verstümmelt, missbraucht und umgedeutet wurden.Unerträglich in seiner Omnipräsenz und Penetranz.  Stark verwandt mit „Fürblödverkaufen“ und „Lüge“. „Kommunikation“ braucht es dann, wenn „informieren“ und „miteinander sprechen“ nicht möglich oder von einer Seite unerwünscht ist. Die Kommunikationsindustrie ist...

Die Schweizer Flagge steht neben der EU Flagge im Nationalrarssaal des Bundeshaus

Schweiz-EU — ein Eiertanz mit ungewissem Ausgang

Im kommenden Jahr soll die Europäische Union mit Kroatien um einen weiteren Staat aus dem ehemaligen Ostblock erweitert werden. Die EU wächst – und damit wohl auch ihre Probleme. Es muss die Frage erlaubt sein, weshalb die Europäische Union eine derart exzessive Expansionsstrategie verfolgt. Und auch die Auswirkungen auf die innere Stabilität verdient Nachbetrachtungen. Nicht...

Die Arbeiterschaft: Sklaven der Zukunft

Die Schweiz driftet immer stärker ab in einen Staat, dessen humanitäre Grundsätze sich in Nichts auflösen. Errungenschaften vergangener Jahrzehnte sind in Auflösung begriffen. Eine enorme Zuwanderung aus aller Herren Länder schürt Ängste. Hinzu kommt im Zuge der Globalisierung eine noch nie dagewesene und beängstigende Flexibilisierung im Bereich der Arbeitsplatzangebote. Niemand mehr kann sich wirklich sicher...

Bei MSC Cruises haben Frauen das sagen

Abgsehen vom Chef, arbeiten bei der Basler Reederei MSC nur Frauen. Der Chef, René Mägli ist hier quasi der Hahn im Korb und kommandiert seine Hennen gekonnt von einem Hafen in den anderen. Aktuell arbeiten bei der Schweizer Reederei 79 Frauen. Und, wie gesagt, ein Mann. Wie auf 20minuten.ch nachzulesen ist, besuchte auch das Russische...

NEIN: Verbot von Kriegsmaterialexporten

Ein klares NEIN ist am Wahlsonntag, dem 29. November 2009 nötig, um ein Debakel auf dem Schweizer Arbeitsmarkt zu verhindern. Linke, Grüne und ein paar Gewerkschaften (verstehe es wer will…) unterstützen ein Verbot von Kriegsmaterialexporten und empfehlen die Annahme der Initiative. Dieses Verbot würde in der Schweiz rund 5’000 – 7’000 direkt betroffene Arbeitsplätze zunichte...

Bauarbeiter streiken für 120.- mehr Lohn

Dass die Bauarbeiter mehr Lohn fordern, kann ich absolut verstehen. Das Argument und der Zeitpunkt für die Demo der Gewerkschaft UNiA hingegen überhaupt nicht. Die Gewerkschaft argumentierte in der gestrigen Tagesschau auf SF1, dass es dem Baugewerbe sensationell gut gehe und absolut gar nichts von der Wirtschaftskrise zu verspüren sei. Somit sei es für den...

Entlassungsgrund: Facebook am Arbeitsplatz

...mit zunehmender Problematik in der Weltwirtschaft werden auch die Human Resources Abteilungen der Firmen gewisse Fragen stellen und vor allem gewisse Kriterien suchen um die Firmenstruktur zu straffen. Da käme ja exzessiver Facebook gebraucht gerade richtig um die Mitarbeiterbasis - sagen wir mal - auszudünnen...