Tag: Arbeiternehmer

Schweizer Banknoten und Münzen

Gemeinden wollen bei Sozialhilfe sparen

„Dübendorf tritt aus der Sozialhilfe-Konferenz (kurz: Skos) aus“ – diese Schlagzeile musste ich heute auf dem Nachhauseweg von der Arbeit lesen. Ich war schockiert! Der Sozialvorsteher der Gemeinde begründet seinen Austritt mit der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Realität, die die Skos angeblich verloren hat. Ich selber musste zum grossen Glück noch nie Sozialhilfe beziehen, leider kann...

Schweizer Kreuz auf rotem Grund

Ventilklausel – Verblöden wir jetzt ganz?

Der Schweizer Bundesrat hat gestern die Ausweitung Ventilklausel ausgerufen. Doch was ist das eigentlich? Hier eine kleine Erklärung: Die Ventilklausel, welche im Personenfreizügigkeitsabkommen vorgesehen ist, ermöglicht bei starker Zuwanderung bis im Juni 2014 Kontingente für die Einwanderung. Sie ist derzeit für die EU-8 aktiviert. Betroffen sind damit Bürger aus Estland, Lettland, Litauen, Polen, Slowakei, Slowenien,...

Klassenkampf?

Das Wort „Klassenkampf“ hören wir heute nur noch selten. Viele von euch, werden mich wahrscheinlich gleich als „ideologischen, marxististen, vollidioten“ abstempeln, für alle anderen: Viel Spass beim Weiterlesen. Einer der grössten politischen Erfolge der liberalen und bürgerlichen Kräfte dürfte sein, das wir heute kein Klassenbewusstsein mehr haben. Das liegt wohl daran, dass wir heute alle...

Wie die Arbeitgeber die Arbeitnehmer ausnehmen!

Eigentlich wollte ich ja in Ruhe meine Ferien geniessen und einfach nichts zu tun. Leider funktioniert das nicht, wenn man 10vor10 schaut, ich muss einfach darüber schreiben! In dem TV-Beitrag geht es um den Lohnherbst. Aber auch um die Branche der grafischen Industrie in der ich Arbeite. Der Branchenpräsident des Arbeitgeberverbands Thomas Gsponer kommt dort...