Tag: Billag

Mehrere Fernseher und Radios die mutwillig zerstört wurden.

NoBillag oder Billag?

Schon seit einigen Wochen werde ich immer wieder gefragt wie zur „NoBillag – Initiative“ stehe. Die Initiative polarisiert mehr als ich angenommen habe – schliesslich dauert es noch rund 4 Monate bis zur Abstimmung. Hier meine Gedanken zur Billag. Da ich keine Lust habe jeder Person meine Meinung zu erklären, will ich diese hier niederschreiben....

Mehrere Fernseher und Radios die mutwillig zerstört wurden.

Anthrax Alarm bei der Billag

Heute Morgen wurde bei der Billag Anthrax-Alarm ausgelöst. Am Morgen fand man bei der Billag ein Briefchen mit weissem Pulver in einem an die Billag adressierten Umschlag. Ob sich da wieder ein genötigter Gebührenzahler an der Swisscom’schen Prämien-Eintreibungs-Firma auslassen will? Und was ist eigentlich mit der Initiative welche die Billag abschaffen will? Billag, Anthrax, Prämien....

Eurovision Song Contest: Blamage. SF hat es so gewollt!

Kein Jahr vergeht, in dem uns das Schweizer Fernsehen der Europaweiten Blamage am Eurovision Song Contest aussetzt. Aber halt. Wer ist eigentlich das Schweizer Fernsehen SF?

Mehrere Fernseher und Radios die mutwillig zerstört wurden.

Bye Bye Billag – es geht doch etwas!

Ich habe bereits mehrmals über die Billag und die Bye Bye Billag Kampagne berichtet. Entgegen meiner Meinung, die Initianten der Anti Billag Kampagne seien eingeschlafen oder haben sich abgesetzt, scheint nun doch sehr vieles im Gange zu sein. Problematisch war einfach, das Otto Normalbürger und Billagbezahler nichts von der emsigen Tätigkeit der Anti Billag Front...

ByeByeBillag: Initiative verpennt?

Ich frage mich schon, was so schwierig ist, eine Initiative, bzw zuerst das Unterschriften Sammeln zu starten (). Die Gunst der Stunde haben die Initianten der Bye Bye Billag Kampagne längst verpasst. Sie agieren träger als ein Bundesamt wenns darum geht, schnell etwas zu realisieren. Gerne hätte ich unterschrieben und ich hätte sogar aktiv Unterschriften...

Mehrere Fernseher und Radios die mutwillig zerstört wurden.

Billag Wahnsinn

Kaum zu glauben, aber wahrscheinlich gehts der Billag so wie sie jetzt aufgestellt ist an den Kragen. Oder etwa doch nicht? Die Chancen stehe meiner Meinung nach schlecht. Wieso ich zu dieser Annahme komme, liest du im Abschnitt Politisches. Bisher unbekannt. Gross Gedanken über diese Inkassofirma machte ich mir bisher noch nicht. Regelmässig und pünktlich...

Billag Werbespot kostet Vermögen

Es ist enorm was die Billag an Gebührengeldern aus dem Fenster wirft. Eine Stoppuhr und einen Blick in die publisuisse Website (Werbevermarkterin der öffentlichen Medienanstalten) zeigt schnell was der 2 – Minütige Billag Spot zum Beispiel zwischen SF Börse und Tagesschau kostet. Sage und schreibe CHF 41’650.- verpulfert die Billag pro Ausstrahlung! Davon dürfte sogar...