Tag: Menschenrechte

«Alle sind vor dem Gesetze gleich» – oder?

Schwere Augenverletzung bei einer Neunzehnjährigen nach dem Einsatz von Gummischrot gegen zum aller grössten Teil friedliche Demonstranten. Dann Beschwerde eingereicht – und durch beinahe alle Instanzen durchgefallen! So geschehen an der friedlichen Tanzdemo in Winterthur Anfang September. Oder fünf Jahre zuvor auf dem besetzten «Hardturm» in Zürich: Der Pressefotograf dokumentiert im Rahmen seines beruflichen Auftrags....

Ganz ernst über den vernachlässigten Laizismus…

Das Recht auf körperliche und seelische Unversehrtheit von Kindern endet, wo die Religionsfreiheit ihrer Eltern beginnt...