Tag: Schule

Das Rheinbad von Eglisau

Rheinschwimmen Eglisau

Das Rheinschwimmen in Eglisau: Ein Bild des Grauens, der Unfähigkeit und der Verantwortungslosigkeit. Heute war das Rheinschwimmen der Schule Eglisau. Bei schönstem Wetter bewiesen die Organisatoren ein glückliches Händchen für alles, was in die Hosen gehen kann. Obwohl die Lehrer die Kinder in der Schule unter Druck setzten und darauf pochten das jeder eine viertel...

Mühsame Lehrer oder: die Schulmethoden des 21. Jahrhundert

Früher herrschten noch Zucht und Ordnung an den Schulen. Gewalt im Klassenzimmer war keine Seltenheit. Heute bestimmen inkonsequente Lehrer die Klassenräume und predigen in Kuschelseminaren das „zu-einander-nett-sein“ in alle Ewigkeit. Ja, was ich hier jetzt vom Stapel lasse ist jammern auf höchstem Niveau, wenn man einmal unser Bildungssystem anschaut. Aber gerade weil es offenbar so...

Offener Brief einer Schweizer Lehrerin

No comment. Lesen, Gedanken machen und wenn nötig kommentieren. Folgender Brief erreichte mich soeben via Email. Der Brief sei angeblich von einer „jungen Schweizer Lehrerin“ verfasst. Und hier beginnt er (Nicht mehr mein Text!): <<Offener Brief aus der Schweiz:  Zählt auch für Österreich und Deutschland. Wo sie recht hat, hat sie recht…! Die vorliegende E-Mail...

Schreiner ab Uni – das Aus für die Lehre?

„Schreiner ab Uni: Hat die Lehre ausgedient?“ So titelt heute Morgen 20minuten auf Seite 8. Eine schwachsinnige Idee meines Erachtens. Bis im Jahre 2030 soll die klassische Lehre abgeschafft und durch Schulen / Studien ersetzt werden. So der Plan der „Akademien der Wissenschaften“. Die Schlupflich soll bis zum 18. Lebensjahr verlängert werden. Und ausgebildet werden...

Regio Info 1600: Schrott hoch zehn

Was sich die Swisscom beim Regio Info 1600 überlegt hat, das frage ich mich heute Morgen. Gerade probiere ich herauszufinden, ob der Spielmorgen der Schule Eglisau stattfindet. Ergebnis nach rund 15 Minuten Rumprobieren: ja, er findet statt. Was ist nur aus dem guten, alten Tonband geworden. Es wurde durch eine Spracherkennung und synthetische Frauen- und...

Schwachsinn: In den Pausen flüstern

Wie 20minuten heute berichtet, müssen die Schüler von immer mehr Schulen in der Pause flüstern. Dies aufgrund dem Umstand, dass die Schulstunden nicht mehr nach einem festen Schema stattfinden und die anderen Schulklassen aufgrund des „Lärms“ gestört würden. So auch in Wettsil am Albis. Dort gibt es an der Primarschule ein Lach- und Schreiverbot. Da...