Tag: Sozialstaat

Neues Jagdgebiet für die Staatsanwaltschaft Baselland

Originalbeitrag vom Blog: etwasanderekritik =) Vorinformation: Ort des Geschehens ist der Kanton Baselland, Made in Switzerland. In ihrem Geschäftsbericht 2012 lobt sich die Staatsanwaltschaft selber, es macht es ja sonst niemand, für die gut gemachte Arbeit und stellt verschiedene Projekte vor. Eines davon heisst „Fachgruppe IV-Betrug“. Was soll das und was läuft bei der Staatsanwaltschaft Baselland schief?...

Grenzen bis zum Durchfallen!

Das schweizerische Sozialsystem wird immer stärker eingeengt. Sozialhilfe-Empfängerinnen und -empfänger werden von den Sozialdiensten drangsaliert und diskriminiert. Das widerspricht klar den hehren Grundsätzen, wie sie in den Sozialhilfegesetzen verankert sind. Denn da heisst es, die Sozialhilfe soll ein «menschenwürdiges Leben» möglich machen und die «Teilnahme am gesellschaftlichen Leben» erhalten. Doch in der Praxis ist davon...