Webperle der Woche

Kennt jemand initcap?

Initcap ist eine Funktion von Oracle. Mir bestens bekannt, jedoch hier kurz die Erklärung: mit initcap werden in einem Satz alle ersten Buchstaben eines Wortes gross gemacht und die folgenden klein. So Sieht Dann Ein Satz Aus, Der Mit Initcap Behandelt Wurde.
Auf www.initcap.ch gibt es aber mehr als „nur“ eine banale Funktion von Orcale. Hier wird über alles gebloggt, was mit IT und Web 2.0 z tun hat. Darüber hinaus behandelt initcap.ch noch viele interessante IT-Fremde Themen. Schmackhaft geschrieben darf initcap.ch in keinem Feedreader fehlen.
Hier gehts zur Webperle der Woche!
Willst auch du eine Webperle der Woche werden? Oder kennst du eine Webseite, welche einfach absolut abgefahren ist? Dann lass mich davon wissen! Klick!

Muttertag 2010 Geschenke für die Schweizer Mütter
Flugshow Theater in St. Gallen

5 Kommentare

  1. Tweets that mention 2lounge » Blog Archive » Webperle der Woche -- Topsy.com

    […] This post was mentioned on Twitter by Tom. Tom said: BLOGPOST: Webperle der Woche http://bit.ly/cqrLIb #Webperle […]

    Antworten
  2. kim88

    Nette Funktion. Leider bin ich von Oracle nur mässig begeistert. Seit sie Sun übernommen haben bange ich um die Zukunft von OpenOffice.org. Auch finde ich es schade, dass sie nun für Solaris und für das Microsoft Office ODF Plugin Geld verlangen.
    Das einzige was in Zukunft sicher weiterentwickelt wird ist Java und MySQL.

    Antworten
    • tom

      Mhm. Ich weiss zwar nicht, wo ich zuletzt initcap verwendet habe, aber dennoch nett. Und die Webseite initcap.ch ist definitiv unterhaltsam.
      Apropos Oracle… @kim88… habe ich nicht mal einen Entwurf zum Thema gesehen? Wäre sicher spannend… 🙂
      Gruss, tom

      Antworten
  3. Neuer Werbepartner: gadget-store.ch | initcap! bits bytes life

    […] Zusätzlich hat Tom, der auch Webmaster des Gadget Stores ist, meinen Blog zur “Webperle der Woche” […]

    Antworten
  4. initcap

    Hi Tom
    Danke für den Artikel! Da werd‘ ich sicher den einen oder anderen Leser dazugewinnen können. 😉
    Grüsse
    initcap

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.