Kategorie: Linux

  • Asahi Linux – zweiter Blick ein Jahr sp├Ąter.

    Asahi Linux – zweiter Blick ein Jahr sp├Ąter.

    Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich einen ausf├╝hrlichen Blick auf Asahi Linux geworfen. Mein Fazit damals war, dass sich Asahi Linux zurzeit noch nicht lohnt. Ich habe die Arch Linux Basis und die grunds├Ątzlich fehlende Software kritisiert. Inzwischen ist ein Jahr vergangen und Asahi Linux hat sich massiv weiterentwickelt die Basis ist nun Fedora…

  • Wenn Linux blau sieht: Ein Windows-Klassiker auf Abwegen

    Wenn Linux blau sieht: Ein Windows-Klassiker auf Abwegen

    Mit systemd in Version 255, das wahrscheinlich irgendwann im Dezember 2023 ver├Âffentlicht wird, kommt nun zum ersten Mal der unter Windows bekannte ┬źBluescreen┬╗ zu Linux. Nachfolgend schreibe ich etwas zur Geschichte des Bluescreens, warum Microsoft ihn entwickelt hat und warum das auch f├╝r Linux eine gute Idee ist. Warum ist der Bluescreen blau? Der erste…

  • Entfessle Linux: Mit Distrobox Grenzenlosigkeit erleben

    Entfessle Linux: Mit Distrobox Grenzenlosigkeit erleben

    Was ist Distrobox? Distrobox ist ein Tool, das es Ihnen erm├Âglicht, verschiedene Linux-Distributionen innerhalb deines aktuellen Linux-Systems zu betreiben, ohne dass Du daf├╝r eine virtuelle Maschine ben├Âtigst. Es nutzt die Technologie von Linux-Containern, ist aber darauf ausgerichtet, mehr Benutzerfreundlichkeit und Flexibilit├Ąt zu bieten. Distrobox funktioniert sowohl in Kombination mit Docker, podman und auch lilipod. Im…

  • Aktuelle Entwicklungen im Gnome ├ľkosystem

    Aktuelle Entwicklungen im Gnome ├ľkosystem

    Vor etwas ├╝ber einem Monat wurde Gnome 45 ver├Âffentlicht. Nat├╝rlich die bisher beste, sch├Ânste und tollste Ausgabe des Gnome Desktops ­čśë. Das Gnome Projekt hat sich nat├╝rlich nicht auf seinen Lorbeeren ausgeruht sondern arbeitet bereits fleissig an der n├Ąchsten Version. Das Release von Gnome 46 ist f├╝r den 20. M├Ąrz 2024 geplant. Die Gnome 46…

  • Ubuntu 23.10: bringt TPM-unterst├╝tzte Festplattenverschl├╝sselung

    Ubuntu 23.10: bringt TPM-unterst├╝tzte Festplattenverschl├╝sselung

    Seit Langem lamentiere ich dar├╝ber, dass die Linux-Distributionen die M├Âglichkeiten von TPM nicht nutzen. Nun k├╝ndigt Canonical aus dem Nichts an, die FDE (Full-Disk-Encryption) mit Ubuntu 23.10 (vorerst noch experimentell) in Ubuntu Desktop 23.10 zu implementieren. Was ist FDE? Die Sicherheit pers├Ânlicher und gesch├Ąftlicher Daten steht heutzutage im Zentrum vieler technologischer ├ťberlegungen. Unter Linux bietet die…

  • Die «Schmarotzer» und Red Hat Linux

    Die «Schmarotzer» und Red Hat Linux

    Vorab: Dieser Beitrag ist definitiv ein Meinungsartikel. Meinungen k├Ânnen gerne mal kontrovers sein und man darf auch sehr gerne komplett andere Meinung sein. Aber bitte bleibt freundlich in den Kommentaren. Was ist Passiert? F├╝r alle die es nicht mitbekommen haben. Red Hat Linux macht in Zukunft ihre Paket-Quellen nicht mehr ├Âffentlich zug├Ąnglich. Diese Ank├╝ndigung hat…

  • Werden Linux Distributionen zuk├╝nftig zu einem Betriebssystemen?

    Werden Linux Distributionen zuk├╝nftig zu einem Betriebssystemen?

    Der Titel d├╝rfte f├╝r viele verwirrend sein. Aber ich hatte mal wieder ein langes ziemlich langweiliges Meeting und konnte in meinem Kopf mal wieder mit mir selbst ├╝ber Linux Philosophieren (und ja ich weiss das sich das verr├╝ckt anh├Ârt, und nein ich lasse mich nicht in die Psychiatrie einweisen). Jedenfalls sitze ich jetzt in Z├╝rich…

  • Wie man Visual Studio Code gnomifiziert

    Wie man Visual Studio Code gnomifiziert

    Visual Studio Code ist meine «Way to go Code Editor», inzwischen doch schon seit einigen Jahren. Das Teil ist schnell, nicht aufdringlich, l├Ąuft auf allen wichtigen Plattformen (Linux, Mac, Windows) und funktioniert einfach. Da Visual Studio Code eine «Electron-App» ist, ist die Einbindung in den Gnome Desktop aber eher so m├Ąhh als wirklich toll. Da…

  • Asahi Linux – Das Linux f├╝r die ARM Macs – ein Erfahrungsbericht

    Asahi Linux – Das Linux f├╝r die ARM Macs – ein Erfahrungsbericht

    Die M-Prozessorreihe von Apple sind ARM Prozessoren (wie wir sie auch aus Smartphones und Tablets kennen) und damit eine andere Prozessorarchitektur als bisher Intel oder AMD anbieten. Diese ARM-Chips funktionieren etwas anders als die wie wir es bisher aus der X86er Chipriehe kennen. Da es sich bei einem M-Prozessoren um einen sogenannten «SoC» (System on…